Reiseberichte aus Asien

Ein fotografischer Streifzug

Goldene Tage in Amritsar

Wir fühlen uns in das Buch „Der Drachenläufer“ versetzt: Auf allen Dachterrassen Amritsars sehen wir Kinder stehen, die gekonnt und fleissig ihrem Hobby Drachensteigen nachgehen. Wir dürfen von den Profis lernen und besuchen in unserer „Freizeit“ den Goldenen Tempel der Sikhs.

Unterwegs in Persien

Das Ende

Als alleinreisende Frau im Iran: Von Teheran über den Persischen Golf bis fast an die Grenze zu Aserbaidschan erkundet Nadine Pungs, wie das Land jenseits westlicher Klischees tatsächlich tickt. Ein Auszug.

Mit einer Royal Enfield durch das Königreich Bhutan

Ritt des Donnerdrachens

In Bhutan fährt man tausende von Kurven und erlebt ein Land, das so wenig von aussen beeinflusst ist, wie wohl kein anderes. Zwischen China und Indien liegend, hat sich das Königreich des Donnerdrachens lange vor der restlichen Welt versteckt und lässt Touristen erst seit 1974 einreisen. Eine Reise in ein mystisches Land in dem Glück mehr zählt als Geld.

Eine ereignisreiche Woche in Pakistans Hauptstadt

Familienanschluss in Islamabad

Eine Woche lang stoppen wir in Islamabad. Vor allem ist es das gemeinsame Wochenende mit dem Colonel und seiner Familie, das uns in Erinnerung bleiben wird. Golf, Bogenschießen und Barbecue, unsere neuen Freunde geben sich größte Mühe, uns ihre Heimat von der schönsten Seite zu zeigen.

Krank in den Bergen Pakistans

Da ist der Wurm drin

Im bergigen Nordosten Pakistans ist für uns der Wurm drin. Mitten in der Nacht sollen wir in einer abgelegenen Polizeistation Quartier beziehen, dann verderbe ich mir auch noch den Magen. Eine Woche lang liegen wir abwechselnd flach und sind froh, als wir diesen Ort endlich wieder verlassen können.