Reiseberichte aus Welt

Über das Fremdsein

„Weil ihr Gäste seid in unserem Land!“

Und auch wenn ich aufgehört habe die Situationen zu zählen, so erinnere ich mich an jede einzelne Einladung zum Tee, zu einem Picknick, einem Abendessen, an jedes Gästezimmer das uns für die Nacht angeboten wurde, jeden Parkplatz oder Garten für unser Auto, jede spontane Hilfe in zunächst aussichtslosen Situationen, an das Wasser das uns immer und überall zur Verfügung gestellt wurde, oder die einfache Frage „Hey, braucht ihr Hilfe?“ … unabhängig des Alters, der Kultur, der Religion oder des Vermögens dieser Menschen.

Gedanken zu einem unliebsamen Thema

Nachhaltig reisen

Häufige Reisen und ein Interesse an Nachhaltigkeit schließen sich nicht aus. Nötig sind allerdings ein paar Grundsätze – und selbst als Backpacker kann man sein Verhalten stark beeinflussen.

Liebe auf Reisen
Liebe auf Reisen

Romantische Kackscheiße

Weißt du noch? Als wir an diesem wunderbar sonnigen Tag durch das Städtchen mit den tollen weißen Häusern schlenderten? „I wanna love you, every day and every night….“, sang dieser Straßenmusiker gerade ein Bob Marley Cover.