Reiseberichte aus Vietnam

Ein Tag voller Überraschungen

Planlos durch Hanoi

Seit drei Stunden knie ich auf dem Tempelboden und singe vietnamesische Gebete. Einige der alten Frauen nicken mir anerkennend zu. Ich bin glücklich und doch frage ich mich: Was mache ich eigentlich hier?

Auf den letzten Rad-Kilometern durch Vietnam

Ankommen

Der Weg ist das Ziel. Und er war lang, dieser Weg. Mit dem Fahrrad 14.500 Kilometer von der fränkischen Provinz in den fernen Osten. Eineinhalb durchquerte Kontinente, zwölf Länder, unzählige Begegnungen, unvergessliche Erlebnisse. Und nun ging diese Reise zu Ende. Immer näher kam ich meiner imaginären Ziellinie an der Küste Vietnams.