Reiseberichte aus Bolivien

La Morenada
Expedition 6000 ~ Frogger live in La Paz

Im Chaos verschollen

Oh Gott, was für ein Chaos! Es hupt aus allen Richtungen. Überall sind Autos, Busse und Minivans um mich herum. Stoßstange an Stoßstange und ich dazwischen. Wie bin ich nur auf die Idee gekommen, mitten über eine Kreuzung zu laufen. Jetzt bin ich Spielball zwischen den Fahrzeugen.

Fruchtshake
Expedition 6000 ~ Eine Retrotour

Willkommen zurück in La Paz

Wieder zurück in La Paz. Irgendwie habe ich kaum noch Erinnerungen an mein letztes Mal hier. In den letzten sechs Jahren hat sich viel verändert, aber dann auch wieder nicht. Der Verkehr ist immer noch chaotisch, die Luft dunstverhangen, die Stadt quirlig und lebhaft. Von der ersten Sekunde an erlebe ich die Stadt aber intensiver und fühle mich mitten drin.

Wie ich eine der gefährlichsten Straßen der Welt überlebte.

„Whisky!“ „Claro.“

Mein Lift war ein Polizist. Ich hätte schon merken sollen, dass hier nicht alles mit rechten Dingen zugeht, als er vom Motorrad abstieg, anfing mit mir zu reden und währenddessen gegen sein eigenes Motorrad schiffte. Manchmal hab ich aber ne recht lange Leitung. Er war mir auch etwas unsympathisch, aber ich kann so schlecht Lifts ablehnen und diskutier auch nicht gerne mit Ordnungsbehörden.

Tanze den ganzen Tag

Fiesta de Chutillos

Was eine Mine, eine Stange Dynamit und eine Menge Unwillen mit Tanzen zu tun hat? Es traf sich alles mit mir in einer Stadt. Ich kann es immer noch kaum glauben, aber wieso ich zu diesem Wahnsinn „Ja“ gesagt habe, ist mir bis heute nicht klar. Die „Fiesta de Chutillos“ in Potosí hat mich vollkommen in den Bann gezogen.