Reiseberichte aus aller Welt

  • Ich liebe Zugfahren

    Ich liebe Zugfahren

    Ich lie­be Zug­fah­ren. Vor allem, wenn ich ein gan­zes, mit hell­blau­em Plüsch gepols­ter­tes Abteil für mich allein habe. Die Fens­ter tat­säch­lich öff­nen kann. Kaf­fee von freund­li­chen Schaff­nern ser­viert wird, die ger­ne auch ein paar Sät­ze auf Deutsch plau­dern. Es ins­ge­samt nur drei Wag­gons gibt, von denen einer das Bord­re­stau­rant ist. Der Blick über die son­nen­be­schie­nen Fel­der…

  • Verschnupft in Belgrad

    Verschnupft in Belgrad

    Aschgrau. Schlammgrau. Grüngrau. Asphaltgrau. Braungrau. Dunstgrau. Gelbgrau. Mausgrau. Manchmal ein wunderbar düsteres Anthrazit. Um die Ecke strahlt ein warmer Beigeton. Eine ungeahnte Vielfalt in den Nuancen, die ich nicht ansatzweise in Worte kleiden kann!

  • Budapest Dance

    Budapest Dance

    Um eins am Anfang klar zu stellen: Budapest ist eine tolle Stadt. Insbesondere wenn die Sonne scheint, man lustige Menschen trifft und im Großen und Ganzen keinen Plan hat...

  • Notizen zu Bratislava

    Notizen zu Bratislava

    Mein Stop-Over in Bratislava. Alles. Tonnenweise Infos, Stories und der ganze Shit.

  • Hats ja kana zwungan dass nach Wien kommt, …

    Hats ja kana zwungan dass nach Wien kommt, …

    ... diese Sonne. Gekommen ist sie schließlich trotzdem, pünktlich zu Pfingsten. Sehr aufmerksam, wie ich finde. Die anfänglichen Wolken waren der Stimmung aber nicht weiter abträglich, einen besseren Start hätte ich mir nicht wünschen können!

  • A donkey, a donkey, my kingdom for a donkey! Meine Packliste

    A donkey, a donkey, my kingdom for a donkey! Meine Packliste

    Na gut, Kinners, ich halte euer nach Wien schallendes Gejaule und Geflehe nicht mehr aus. Hier ist er nun, mein Offenbarungseid.

  • Ein Leben ohne Kompromisse

    Ein Leben ohne Kompromisse

    ... ist nicht möglich. Und das ist auch okay. Ich muss nicht ständig meine Vorstellungen durchsetzen, und manchmal tue ich das vielleicht sogar zu wenig.

  • Geht’s echt schon los?

    Geht’s echt schon los?

    Unwirklich. So fühlt es sich an, dass es in ein paar Wochen schon losgehen soll. So lange geträumt, gespart, recherchiert, geredet – und jetzt soll's echt losgehen?

  • Originelle Themen, Teil 1: Meine geile Ausrüstung

    Originelle Themen, Teil 1: Meine geile Ausrüstung

    DER Dauerbrenner unter den Reisebloggern: Ich packe meinen Koffer und nehme mit. Packliste! Bullets! Juhuu!

  • To Visum oder not to Visum

    To Visum oder not to Visum

    Immer dieses leidige Thema! Als verwöhnter Europäer verdränge ich gerne mal die so gängige wie nervtötende Praxis aller Länder dieser Erde, jedem reisewilligen Erdenbürger ein mehr oder weniger schleimiges Bürokratie-Monsterchen vor die staubigen Füße zu wurschteln.

  • Auf Nimmerwiedersehen, Lonely Planet

    Auf Nimmerwiedersehen, Lonely Planet

    Meine Beziehung zu Lonely Planet Reiseführern war lang und verdammt deep. Manchmal hatten wir Krisen, aber gemeinsam haben wir diese gemeistert, und sind uns treu geblieben. Doch die Welt hat sich weitergedreht, und wir passen nicht mehr zusammen. Ich mache Schluß. Per Internet.


Grimme Online Award Preisträger 2011