Reiseberichte aus Österreich

Österreich

Winterreise nach Wien

Imposante Prachtbauten, hochkarätige Museen und altehrwürdige Kaffeehäuser locken jedes Jahr Millionen von Touristen nach Wien. Wien ist eine der meist besuchten Städte Europas. Im Sommer trinkt man seine Wiener Melange im Straßencafé, spaziert an der Donau entlang und picknickt in den Parks der Stadt. Doch lohnt sich ein Besuch im tiefsten Winter? Klar doch, finden wir! 

Bodenständiges Essen in den Bergen um Ischgl
Sommerliches Ischgl

Wandergenuss im Paznaun

Wenn Ischgl im Sommer ruhiger wird, kommen die Wanderer und Sommersportler auf ihre genüsslichen Kosten. Fünf Gerichte von europäischen Spitzenköchen ziehen in die Hütten ein und machen aus jeder Bergtour ein Geschmackserlebnis.

Unterwegs mit echten Bergrettern

Auf die Berge! Fertig! Los!

„Alles ok bei dir?“ schallt es herauf in meine Richtung. Ich klinke mich schnell um, lehne mich zurück in meine Sicherung und blicke in Richtung des Rufes. Sarah hängt lässig 10 Meter unter mir im Fels.
Unterwegs auf den Klettersteigen des Hohen Dachsteins!