Reisedepeschen Verlag

«Es gibt nicht genug leidenschaftlich schöne Reisebücher.»

Großartige Reisebücher zum schöneren Entdecken, intensiveren Reisen, zum darin Versinken: Bücher, die uns begeistern, gibt es viel zu selten – also machen wir sie jetzt selbst.

Projekt unterstützen

Gegründet in Berlin. Geformt von der Welt.

Johannes Klaus, Gründer von reisedepeschen.de und Marianna Hillmer haben den Reisedepeschen Verlag 2018 gegründet.

Mit tollen Autoren, Bloggern und Designern entwerfen wir persönliche Guides, inspirierende Lese-Bildbände, gedankenvolle Lesebücher.

Wir wollen Bücher mit Leidenschaft. Die inhaltlich überzeugen, Themen neu denken, zu ungewöhnlichen Zielen inspirieren und helfen, Länder anders zu entdecken. Aber sie sollen auch gestalterisch und haptisch Freude machen, denn die Schönheit eines Buchs ist Teil seiner Botschaft. Texte und Bilder, Papier und Bindung, nichts darf alleine gedacht werden sondern soll ein kleines Gesamtkunstwerk sein. Aus diesem Grunde werden wir keine E-Books machen. Oder kann man in E-Books Blumen trocknen, Post-its reinkleben und Eintrittskarten aufbewahren?

Jetzt vorbestellen und unterstützen!

Wir starten mit drei Büchern: Ein Reisehandbuch zu Thailands Inselwelt, eines mit Erlebnis-Tipps für Deutschland im Herbst/Winter und ein Lese-Bildband über einen genialen Roadtrip im Unimog.
Bis zum 10. April könnt ihr die Bücher auf Startnext vorbestellen und uns damit unterstützen die Druckkosten zu stemmen. Werdet Teil eines großartigen Projektes!

Für Entdecker.

1. Inselguide Thailand – Geheimtipps von Freunden
Herausgegeben von Marianna Hillmer und Johannes Klaus.
15 x 21,5 cm, 208 Seiten. Mit 30 großen Inselkarten und vielen Fotos.

Unser Reisehandbuch begleitet dich in die thailändische Inselwelt:
Über 25 Inseln werden von großartigen Bloggern und Journalisten ausführlich porträtiert, mit persönlichen Geheimtipps – subjektiv und ehrlich! Selbstverständlich sind alle beliebten Inseln wie Phuket, Ko Samui, Ko Chang, Ko Phangan, Ko Tao etc. im Buch vertreten. Wir stellen euch aber auch viele unbekannte Inseln wie Ko Sichang, Ko Libong oder Ko Ngai vor. Ob du Ruhe suchst oder andere Reisende kennenlernen möchtest, ob du allein, als Paar oder mit deiner Familie unterwegs bist, tauchen, wandern oder richtig gut essen willst: Mit diesem Buch findest du garantiert dein kleines Inselparadies!

2. Deutschland im Winter – Geheimtipps von Freunden
Herausgegeben von Aylin und Stefan Krieger.
15 x 21,5 cm, 208 Seiten. Mit 30 großen Landkarten und vielen Fotos.

Man muss nicht in die Ferne schweifen, um Unvergessliches zu erleben. Ganz nach der Devise «Endlich Winter!» zeigen wir euch in diesem Reisehandbuch, dass Deutschland im Herbst und Winter ein wunderschönes Reiseziel ist. Wir haben jede Menge Abenteuer, ungewöhnliche Orte, Events und Ausflüge zusammengetragen: Etwa eine Husky-Schlittentour in Brandenburg, Kamelreiten in Bayern, die schönsten Winter-Wanderungen, aber auch Orte zum Genießen und Staunen. Ein Buch für echte Winterfans, aber eben auch für all diejenigen, die sich bisher lieber vor dem Kamin einkuschelten und von Palmen und Strand träumten.

3. Roadtrip. Eine Liebesgeschichte
Von Jennifer und Peter Glas.
21 x 26,5 cm, 264 Seiten. Lese-Bildband mit vielen Fotos, Karten und mindestens 6 ½ Erkenntnissen.

Ihr erstes gemeinsames Zuhause: ein Unimog. Jen und Peter kennen sich erst vier Monate, als sie beschließen, zusammen die Welt zu befahren – 30 Monate lang! Ihre Geschichte ist eine große Liebeserklärung: An die endlosen Straßen, an ihre Heimat auf vier Rädern, und an all die nahen und fernen Länder und ihre vielen Wunder. Gemeinsam wagen sie den Neuanfang. Und starten in das Abenteuer ihres Lebens.
Dieser Lese-Bildband ist eine fantastische Inspiration für alle, die so gerne aufbrechen möchten, die vielleicht noch zweifeln, und alle, die schon erfahren haben, wie so eine Reise das Leben verändert.

Jetzt auf Startnext vorbestellen!