The Travel Episodes: Geschichten von Fernweh und Freiheit

NEU! Reisedepeschen-Reiseberichte als wunderschönes Buch! ♥

Ein Buch! Die besten Reiseberichte, Gedanken und Abenteuer von Reisedepeschen.de und travelepisodes.com gibt es jetzt als Schmöker!

Wir gehen hinaus. Um zu staunen, zu leiden und zu lachen. Um von der Sonne angemalt und vom Wind zerzaust zu werden. Um das Leben zu spüren. Jeden Tag auf eine neue, überraschende Weise.

Die Geschichten in diesem Buch erzählen davon. Von den großen Abenteuern in selten bereisten Ländern wie Pakistan, Somalia, Bangladesch. Es wird deutlich, warum sie kaum besucht werden – aber auch, weshalb sich eine Reise dorthin so lohnt. Von den flüchtigen Begegnungen, die unsere vielen vorgefertigten Ideen zersetzen und durch echte Erkenntnisse ersetzen, in Australien, Indien, aber auch mitten in Deutschland. Von verrückten Husarenstücken in Ecuador, Thailand, auf Bali, den Ängsten dabei und der Ekstase, die man nur dann erlebt, wenn man etwas Besonderes wagt.

_8830204

So manche Reise verläuft anders, als wir es uns ausgemalt haben. Und was wir erleben, zeigt oftmals mehr über uns selbst als über die Orte, die wir bereisen. Auch das ist eine der vielen Erkenntnisse, die in diesem Buch beschrieben werden. Doch all das auszuhalten, die Pannen, unerfüllten Erwartungen und einsamen Momente, lohnt sich immer. Tagträume werden durch echte Erlebnisse ersetzt, Stille schafft Tiefe für persönliche Entfaltung und aus den doofsten Missgeschicken dichten wir die besten Geschichten (und flunkern nur ganz wenig).

_8830190

Ich freue mich wahnsinnig, euch das erste Buch mit einer Auswahl der besten Geschichten von Reisedepeschen und Travel Episodes zu präsentieren! Vielen Dank an alle Autoren (auch die, dies es diesmal noch nicht ins Buch geschafft haben) dafür, dass sie diese Seiten mit ihrem Herzblut mit Leben füllen.

Der größte Dank gebührt Dir, liebe Leserin und lieber Leser. Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen.

Vielleicht bis bald, irgendwo!
Johannes

PS: Das Buch gibt es in jedem gutsortierten Buchladen und natürlich auf den üblichen Onlinegeschäften, etwa bei Amazon und direkt beim Verlag: Piper.

PPS: Wenn euch das Buch gefällt, ist der größte Dank eine Bewertung bei Amazon. ♥

 

_8830185

_8830307

_8830226

Johannes Klaus hängte seinen Job als Grafikdesigner an den Nagel, um 14 Monate um die Welt zu reisen. Seine Website Reisedepesche wurde 2011 mit dem Grimme Online Award ausgezeichnet. In unbeobachteten Momenten streichelt er den Preis zärtlich, besteht ansonsten aber darauf, dass ihm so was völlig egal sei.

  1. Das kommt gleich auf meine Wunschliste :)

  2. Alexandra Schmidt

    Ich habe das Buch aus unserer Bücherei und die ersten Reiseberichte bereits verschlungen. Superinteressant und informativ. Leider steht nirgends wann die Reisen stattgefunden haben (Vielleicht habe ich es auch übersehen). Ansonsten top! Weiter so, Grüße Alexandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.