Alle Beiträge aus Kenia

dscf1373

Ein ganz normaler Tag eben.

Kenya – Einmal Schleudergang bitte!

1

Seit 2 Jahren schon fliege ich für 14 Tage nach Kenya, um das soziale Leipziger Projekt „Herzschrittmacher für Ostafrika“ zu unterstützen. Ich nenne es den Schleudergang, der mich erdet und zwar völlig ungebremst.

Elefant-1600x1200

Hormonüberschuss in Kenia

Duell in der Savanne

3

Ich kam als zivilisierter Mann – und ging als Tarzan. Die Wildnis der Savanne Afrikas und ein Großmaul namens Joshua haben das Tier in mir geweckt.

giraffe

Kenia: Unterwegs im Nationalpark Tsavo West

Die Wildnis, die wir wollten

6

Buschlandschaften, vulkanische Hügel, markante Felsformationen und weite Savannen prägen das Bild des größten Nationalparks Kenias: Tsavo. Wer Natur pur sucht, ist hier genau richtig.

Lake Nakuru 121

Nationalparks

Die Top 5 (aus 5) der Safaris

10

Man darf nicht vergessen, wir sind nicht zum Spaß in Afrika. Ok, manchmal machen wir ganz verrückte Sachen wie Rafting auf dem Nil oder gar nichts wie jetzt gerade auf Sansibar, aber EIGENTLICH fährt man nach Afrika, um seinem natürlichen Jagdtrieb nachgehen zu können.

10_088_KY_Kisumu008

Kisumu, Kenia

Der verblichene Glanz kolonialer Zeiten

9

Kisumu, der Hafen an Kenias Küste des Victoriasees, liegt verschlafen vor mir. Keine Trucks kommen hupend an, keine Kräne hieven Container auf Frachtschiffe, es gibt keine. Nirgends wuseln Arbeiter geschäftig umher, in einem Verschlag hängen ein paar Männer gelangweilt herum und palavern. Ein beschaulicher Frieden liegt über der Szene.

10_087_KY_Truck013

Auf einem Truck durch den Norden Kenias

Neuer Leak!! 24 (Staffel 9, vorläufiges Script)

30

Das Land wird von Depeschen überschwemmt, ganz geheime, peinlich! Und schon ist wieder was geleaked: Das erste Autoren-Script samt Produzentenanmerkungen für die 17. Staffel der Echtzeitserie „24“ über Jack Bauers regelmäßige Weltrettung wurde von anonymen Schurken gestohlen und auf der Reisedepesche veröffentlicht! Ein Hoch auf die Pressefreiheit!