Alle Beiträge von Dominik Mohr

Sveti Stefan

Blühendes Leben in Montenegro

Mediterrane Träume

0

Vom Winde verweht und das nach Montenegro. Eine Entdeckungstour entlang der Küste mit Stränden, mediterranen Handelsstädten und einem Wettrennen in Kotor.

Untere Plitvicer Seen

Wasserfälle in Türkis

Ein Tag an den Plitvicer Seen

2

Ich suche den Schatz am Silbersee. Ob ich dafür Zagreb erkunden muss oder doch eher den Nationalpark Plitvicer Seen? Ich suche auf und unter Wasserfällen, in Höhlen und natürlich in der Hauptstadt.

Bodenständiges Essen in den Bergen um Ischgl

Sommerliches Ischgl

Wandergenuss im Paznaun

0

Wenn Ischgl im Sommer ruhiger wird, kommen die Wanderer und Sommersportler auf ihre genüsslichen Kosten. Fünf Gerichte von europäischen Spitzenköchen ziehen in die Hütten ein und machen aus jeder Bergtour ein Geschmackserlebnis. Ob ich die Kalorien am Ende wieder loswerde?
Ein Wochenendausflug ins Paznaun.

Silberrücken

Ein Tag im Dschungel mit Berggorillas

Eine Umarmung gefällig?

2

Diese Begegnung werde ich nie vergessen. Ein Berggorilla mit Baby kommt aus dem Dickicht, schaut mich kurz an und läuft ungestört weiter. Wie man es auch betrachtet: den nächsten Verwandten zum Menschen hautnah, ohne Zaun, ohne Begrenzungen zu begegnen, lässt mir die Nackenhaare zu Berge stehen.

Mönch vom Kloster Entos Eyes

Grüne Oasen und viel Kultur

Berge, Seen, Klöster und Paläste

0

Nach einer Pause in Addis Abeba gelingt mir endlich der Ausbruch ins Landesinnere nach Bahir Dar und Gonder. Schon beim Anflug nach Bahir Dar wird mir klar, wie anders Äthiopien im Vergleich zu meinen bisherigen Reisezielen wird. Der Beginn einer tollen Freundschaft mit Bergketten, Hochplateaus, Tälern und Flüssen…

Dscheladas auf den Bergen

Wanderung übers Dach von Afrika

Bunte Erden und der Wolf

0

Immer höher windet sich die Straße in die Simien Mountains. Man sieht kein Ende in den Serpentinen und doch ist man schon auf dem Dach Afrikas. Mein Guide verspricht mir jeden Tag ein neues Highlight…ob die Staubwolken der LKW damit gemeint sind?

Ville de Yalokombe - unser Schiff

Entdeckungen im Kongo

Immer der Strömung nach

0

Eins der letzten großen Abenteuer und Traum eines erfahrenen Backpackers: einmal den Kongo befahren. Wundervolle Erfahrungen und bewegende Momente entlang des größten Stroms Zentralafrikas.

Camp Kigali

Einblicke in ein auferstandenes Land

Lebendige Geschichte

0

Es ist eine zuerst unbedeutend erscheinende Begegnung mit einem Mann am Strand aus der sich eine Geschichte entwickelt, die mich in die bewegende Geschichte Ruandas katapultiert: eine Geschichte voller Wirren, doppelter Begegnungen und tiefen Wunden.