S

Shangri-La ist Tibet?

Shan­gri-La liegt in Yunnan, aber auf der tibe­ti­schen Hochebene.

Es ist ein Stück Tibet:

moenche4

moenche4

Gebets­fah­nen

moenche4

moenche4

Trach­te­nomas

moenche4

moenche4

Stu­pas

moenche4

moenche4

ein Klos­ter

moenche4

moenche4

Mön­che

moenche4

moenche4

ein Tem­pel

moenche4

moenche4

und Gebets­müh­len.

moenche4

moenche4

Wie über­all in China wird für Tou­ris­ten imitiert:

moenche4

moenche4

z.B. Hotels

moenche4

moenche4

und andere neu gebaute „his­to­ri­sche“ Gebäude

moenche4

moenche4

Dis­ney­land eben!

moenche4

 

Shan­gri-La steht für Tour­bus-Staus, Sou­ve­nir­lä­den dicht an dicht, Wes­tern Food mit Pizza und bei­nahe mönchs­leere Kloster.

Shan­gri-La ist also genauso unbe­rührt, wie das „rich­tige Tibet“

Nur die schnee­be­deck­ten Berge feh­len, aber wenigs­tens muss man kei­nen Tour­guide nehmen …

Cate­go­riesChina Tibet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Für Entdecker