Für Kohle tut er ja bekannt­lich alles, der Klys. Und so ver­brachte er ein paar Stun­den in Kam­bo­dscha sich sei­nen Monat in die­sem schö­nen Land zu finan­zie­ren. Aus einer gut­ge­laun­ten Laune her­aus – sozu­sa­gen – ent­stand erst für Olly eine ein­fa­che Web­site, der auch noch ein T‑S­hirt-Design, Visi­ten­kar­ten und Aus­hänge oben­drauf bekam; dann für Dirk vom Gane­sha Resort, ein paar Kilo­me­ter den Fluß hin­auf, eine etwas schi­ckere Variante.

Das machte Klys viel Spaß, trotz sei­ner unter­ir­di­schen Pro­gram­mier­kennt­nisse, und er merkte, dass man in die­sen Län­dern mit wenig Arbeit ein fei­nes Leben haben kann. Viel­leicht wird die­ses Wis­sen noch die eine oder andere Kon­se­quenz haben…

Check it out (beide Plätze kann ich sehr empfehlen):

Olly’s Place

Gane­sha River­side Eco Resort

Johannes Klaus

Johannes Klaus hängte seinen Job als Grafikdesigner an den Nagel, um 14 Monate um die Welt zu reisen. Seine Website Reisedepesche wurde 2011 mit dem Grimme Online Award ausgezeichnet. In unbeobachteten Momenten streichelt er den Preis zärtlich, besteht ansonsten aber darauf, dass ihm so was völlig egal sei.

  1. Phi says:

    Nix ver­steh von die Wer­bum-Kau­der­welsch. Aba is immer gud, Dol­lars und so, weiß du! Mussu mir bei­bringe! Will auch mache so. Aba ich nix ver­steh von die Com­pu­ter. Isse schei­dreck, meine Mühle: lau­ter Vire drauf. Egal, wei­ter. Also, mach gud, Alter, Digga, Alter!

    1. Katrin says:

      Es ist Liebe und nicht nur Pai, aber das wirst Du nie raus­fin­den, wenn Du da nicht hin­kommst, jawohl.
      Ok, gönn mir eine Woche in Pai’s Hän­ge­mat­ten, damit ich mich von mei­ner Gesichts­buch-Kar­riere erho­len kann und dann sehen wir weiter.
      PS: Irgend­wie flunzt das gerade nicht mit dem Antor­ten auf Kommentare :( )

  2. Katrin says:

    Wenn Du noch jemand gebrau­chen kannst, der dafür sorgt, dass Leute auch auf die Web­sei­ten auf­merk­sam wer­den: ICH. Bin doch auch ein Wer­be­fuzzi oder wie war das Werbeblöddoofarsch?

  3. Find ich spitze :) groß­ar­tige Idee!!! Und sooooooooooooo unter­ir­disch isses nun auch nicht dein Pro­gram­mier­wis­sen :P

    Mich würde auch mal inter­es­sie­ren ob du auch die Fotos selbst gemacht hast (wovon ich ml stark ausgehe!)

    Grüße nach Kambodscha!
    Marc

    1. klys says:

      ja, einige pho­tos bei olly hab ich gemacht, und alle bei gane­sha… logo auch… bin jetzt in thai­land, krabi…

  4. Alex der Schwede says:

    Die Web­site sehen sehr pro­fe­sio­nelle aus! Hast du die Pho­tos auch genommen?
    Es gibt ein Man der Uku­lele spielt und du hast nichts erzahlt???

  5. Asien-Fan says:

    … da bekommt man wie­der so rich­tig Lust und Laune Kam­bo­dscha zu besuchen.
    Ich wün­sche Dir wei­ter­hin alles Gute auf Dei­ner Reise.

    1. klys says:

      schön! ich bekomme übri­gens immer eine feh­ler­mel­dung bei dei­ner email­adresse für den sonntagsnewsletter…

  6. Anita says:

    Coole Sache!

    Aber für die fie­sen Schat­ten in der Schrift bekommst du einen Punkt abzug ;) Die Jpg-Frag­mente schreibe ich mal den klei­nen Inter­net­lei­tun­gen diver­ser Län­der zu *g*

  7. Josh says:

    Oh je ich ahne böses! Du bleibst da unten hän­gen und ver­bingst den Rest dei­nes Lebens beim Inter­net­pä­sen­ta­tio­nen basteln…die Maus in der einen Hand und den Cock­tail in der ande­ren! ;-) Geniess es!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Für Entdecker