So viele Men­schen die an mich dach­ten. Ein wun­der­voll ent­spann­ter Son­nen­tag. Das viel­leicht schönste Geburts­tags­ge­schenk mei­nes Lebens. Ein Khmer-Bar­be­que mit einem gan­zen Kalb auf dem Spieß. Die bezau­bernste Bedie­nung der Welt, da sind sich alle einig. Bier und Karaōke auf Khmer. Pas­tis on the Rocks. Nackt in den Fluß sprin­gen, und sich im fluo­res­zie­ren­den Plank­ton wie ein Magier füh­len. Board­kämpfe gegen ein les­bi­sches Pär­chen (ver­lo­ren). Schla­fen. Danke euch allen!

30!

Johannes Klaus

Johannes Klaus hängte seinen Job als Grafikdesigner an den Nagel, um 14 Monate um die Welt zu reisen. Seine Website Reisedepesche wurde 2011 mit dem Grimme Online Award ausgezeichnet. In unbeobachteten Momenten streichelt er den Preis zärtlich, besteht ansonsten aber darauf, dass ihm so was völlig egal sei.

  1. Alex der Schwede says:

    Ah schone Bilde Col­lage :) ha ha..Es freut mich dass du ein unver­gess­li­cher Geburts­tag gehabt hast, mit ver­rukte Rei­se­freunde und mit uns auf eine James Bond Movie :) alles gutes/Le Chiffre

  2. Jens says:

    Alles Gute.…in 10 Jah­ren kön­nen wir dann auch „Alter Sack“ zu dir sagen!! Aber bis dahin hast du noch ein wenig Zeit den Rest der Welt zu erkunden!
    Mein Geburts­tags­wunsch für dich: Bleib gesund!

  3. Philipp says:

    P‑p-p-p-p-par­tey! Heeey-hoooo! F‑f-f-f-f-f-f-fuuun! Kille-kille! Schöne Grüße ausm Früh­ling in Ham­burch, Digga!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.