V

Verschoben! / Pop-Up-Märktchen der schönen Reisebücher

Fei­ert mit uns den Indie­book­day, den Tag der unab­hän­gi­gen Ver­lage, und ent­deckt tolle und beson­dere Bücher und Maga­zine zum Rei­sen und Leben! Am Sams­tag, den 21. März öff­nen wir die zukünf­ti­gen, noch nicht bezo­ge­nen Büro­räume des Rei­se­de­pe­schen Ver­lags (Gru­ne­wald­str. 14–15, 10823 Ber­lin-Schö­ne­berg) und ver­an­stal­ten einen klei­nen Markt – gemein­sam mit Autoren, Ver­le­gern und tol­len Buchmachern.

Lernt die Men­schen hin­ter den Büchern ken­nen, stö­bert in den Büchern und wenn euch etwas gefällt, könnt ihr es sogar kaufen!

Mit dabei sind u.a.:
Anker­wech­sel Ver­lag aus Ham­burg
LIFE IS A TRIP aus Ber­lin
The Fern­weh Collec­tive aus Ber­lin
Grun­zen, Mur­ren und Gesang aus Ber­lin
Rei­se­de­pe­schen aus Ber­lin
World for kids aus Ber­lin
Floc­blog / Fas­zi­na­tion-Süd­ost­asien (Berlin/Düsseldorf)
blick­ge­win­kelt aus Ber­lin
Milch & Moos aus Ber­lin
Gug­golz Ver­lag aus Berlin

Die Anfahrt ist ganz ein­fach:
Per U‑Bahn mit der U7 (Eisen­acher Straße, 150m), U1, U2, U3, U4 (Nol­len­dorf­platz, 1000m)
Der zukünf­tige Ver­lags­sitz befin­det sich im 2. Hof, links, im 1. OG. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.