Martina Zürcher und Dylan Wickrama

berichtet

Mit einer Royal Enfield durch das Königreich Bhutan

Ritt des Donnerdrachens

In Bhutan fährt man tausende von Kurven und erlebt ein Land, das so wenig von aussen beeinflusst ist, wie wohl kein anderes. Zwischen China und Indien liegend, hat sich das Königreich des Donnerdrachens lange vor der restlichen Welt versteckt und lässt Touristen erst seit 1974 einreisen. Eine Reise in ein mystisches Land in dem Glück mehr zählt als Geld.