N

Niemals die Auslandskrankenversicherung vergessen!

Natür­lich, nie­mand möchte sich mit Unfäl­len und Krank­hei­ten beschäf­ti­gen, aber gerade auf Rei­sen gilt “Unver­hofft kommt oft!”. Und weit weg von der Hei­mat, viel­leicht allein rei­send, ist so etwas beson­ders unglück­lich. Egal wohin es geht ist es bei jeder Reise sehr wich­tig, auf belas­tende Sze­na­rien wie eine Infek­tion oder einen Ver­kehrs­un­fall vor­be­rei­tet und best­mög­lich medi­zi­nisch ver­sorgt zu sein. Die beste Zeit des Jah­res soll nicht rui­niert werden!

Um von vorn­her­ein für eine ent­spannte Rei­se­at­mo­sphäre zu sor­gen und gegen akute gesund­heits­ge­fähr­dende Even­tua­li­tä­ten gewapp­net zu sein, bie­tet es sich an, sich eine auf seine Bedürf­nisse abge­stimmte Rei­se­ver­si­che­rung aus­zu­su­chen. Für eine güns­tige und umfas­sende Aus­lands­rei­sen­kran­ken­ver­si­che­rung gibt es bei­spiels­weise den Tarif Sin­gle­TRA­VEL von AXA. Diese bie­tet euch pri­va­ten Ver­si­che­rungs­schutz mit garan­tier­ten Leis­tun­gen bei jeder Aus­lands­reise bis zu 56 Tagen. Egal, wie oft ihr im Jahr das Weite sucht.

Als renom­mier­tes Ver­si­che­rungs­un­ter­neh­men hat AXA sich bereits seit meh­re­ren Jah­ren einen kom­pe­ten­ten und zuver­läs­si­gen Ruf als Ver­si­che­rungs­ex­perte auf­ge­baut. Mitt­ler­weile betreuen sie über 107 Mil­lio­nen Kun­den in 64 Län­dern und bie­ten dank ihres weit­rei­chen­den Netz­werks Anlauf­stel­len für ihre rei­sen­den Kun­den weltweit.

Ob nun eine 8‑wöchige Back­pa­cker­reise geplant ist oder weite Dienst­rei­sen anste­hen, die AXA sorgt für jähr­lich nur 7,92 € pro Per­son für die hun­dert­pro­zen­tige Über­nahme der Kos­ten im Krank­heits­fall. So müsst ihr euch wegen der anfal­len­den Kos­ten eines Kran­ken­haus­be­suchs, den nöti­gen Medi­ka­men­ten, der ambu­lan­ten Behand­lung und des even­tu­ell erfor­der­li­chen Rück­trans­ports in die Hei­mat keine Sor­gen machen. Falls im Sor­gen­fall eine schnelle Rück­spra­che mit der Ver­si­che­rung gewünscht ist, bei­spiel­weise im Kran­ken­haus vor der Zah­lung der Behand­lung oder vor einem not­wen­di­gen Arzt­be­such, könnt ihr AXA dank ihres 24-Stun­den-Kun­den­ser­vice von über­all aus der Welt errei­chen und so even­tu­elle Fra­gen bezüg­lich der Ver­si­che­rungs­leis­tung klären.

Der umfang­rei­che Ver­si­che­rungs­schutz, der kom­pe­tente Kun­den­ser­vice und der güns­tige Preis wird von Stif­tung Waren­test mit “Sehr Gut” bewer­tet. Die Min­dest­lauf­zeit des Ver­tra­ges beträgt nur ein Jahr und ist mit einer Frist von einem Monat künd­bar. Falls ihr also noch auf der Suche nach einer zuver­läs­si­gen und güns­ti­gen Aus­lands­rei­se­kran­ken­ver­si­che­rung seid, infor­miert euch über AXAs Sin­gle­TRA­VEL Tarif, und star­tet damit immer sor­gen­frei und gut behü­tet in eure Abenteuer!

Cate­go­riesAnzeige
  1. Eva91 says:

    Also ich selbst habe die Ver­si­che­rung nie abge­schlos­sen. Aber Freunde haben mir schon­mal über die Wich­tig­keit berich­tet. Aber danke noch mal für deine tolle Auf­klä­rung über die Wich­tig­keit die­ser Ver­si­che­rung. LG aus dem Ski Hotel Sölden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.