E

Erinnerungen, die bleiben

Ein Face­book-Update, eine Twit­ter­mel­dung, ein Insta­gram-Foto: Alles Sachen von Sekun­den. Rein-raus-fer­tig. Aber auch rein-raus-weg: Wer nicht gerade zuschaut wird es viel­leicht nie sehen, so schnell sind die Worte und Pixel im Online-Strom weg­ge­spült. Ein biss­chen ver­zwei­felt mutet es an, wenn mit Hash­tag-Kas­ka­den ver­sucht wird, noch mög­lichst viele zu errei­chen: Hallo, schaut mal, ich exis­tiere! Und weg.

Aber was bleibt, wenn der Tag vor­bei ist? Wel­che diese Erin­ne­run­gen wird man noch fin­den, in zwan­zig Jahren?

Ich glaube: Nicht viele. Die Platt­form, schon längst nicht mehr online. Das ver­al­tete Smart­phone, waren da nicht diese Fotos aus Süd­afrika drauf, hatte ich nicht mal ein Backup gemacht? Ich dachte, ich hätte! Aber wo? Und für die alte Fest­platte hab ich kei­nen pas­sen­den Steck­platz mehr, gibt es da noch Adapter? 

Was bleibt? Ich sage: Ein Foto­buch. Das braucht kei­nen Strom­ste­cker, denn es ist Inhalt und End­ge­rät in einem. Ziem­lich genial. Wenn es dann noch hoch­wer­tig gedruckt ist, gut gebun­den und auf tol­lem Papier – dann ist es etwas, was Genera­tio­nen über­dau­ern kann. 

Rose­mood ist ein Anbie­ter, der beson­ders schöne Foto­bü­cher pro­du­ziert. Hier hat man zum Bei­spiel die Aus­wahl zwi­schen Stoff­ein­band mit Goldprägung…

… und bedruck­ten Hard­co­ver und Soft­co­ver in ver­schie­de­nen For­ma­ten. Viele ver­schie­dene Vor­la­gen machen das Fül­len des Buches zum Kinderspiel. 

Aber das, wie ich finde, Schönste ist, dass man aus drei ver­schie­de­nen Papie­ren aus­wäh­len kann. Groß­ar­tig ist das „Pre­mi­um­pa­pier Elfen­bein“ mit struk­tu­rier­ter Ober­flä­che und einer leich­ten, sehr ange­neh­men Tönung. Es hat eine wun­der­volle Hap­tik, sehr schöne, warme Farb­wie­der­gabe und wirkt sehr widerstandsfähig.

Schaut ein­fach mal bei den Foto­bü­chern von Rose­mood rein, denn es macht rich­tig Freude – erst das Erstel­len, und dann, wenn die Post kommt!

Cate­go­riesAnzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Für Entdecker