Sponsor der Woche

Destination Rachmaninov – Departure (2x auf Vinyl gewinnen!)

Aufbruch! Welch wunderbares Wort, man möchte es laut hinaus rufen – doch kann man es auch in Musik verarbeiten? Ein Pianist hat es gewagt.

Der russische Pianist Daniil Trifonov ist gerade mal 27 Jahre alt, und doch ist das Ausnahmetalent bereits ein Shooting-Star. Im Januar gewann er in New York einen Grammy für sein Album „Transcendental“ – jetzt hat er sich an Klavierkonzerte von Rachmaninov gewagt.

Schon als Teenager war Daniil begeistert von der Musik des Komponisten. Nun begibt er sich in Begleitung des Philadelphia Orchestra auf eine ganz besondere Entdeckungsreise. Auf seinem Album “Destination Rachmaninov – Departure” (gerade erschienen) lässt Daniil die Konzerte Nr. 2 und 4 von Rachmaninov leuchten. Im kommenden Jahr folgen die Aufnahmen des 1. und 3. Konzertes unter dem Thema „Arrival“.

Er selbst hat dazu einen wunderbaren Kurzfilm gedreht, der viel darüber erzählt, wie er Musik lebt und liebt…

Gewinnspiel!

Wir verlosen zwei mal die Vinyl-Platte von “Destination Rachmaninov – Departure” (Deutsche Grammophon)! Um zu gewinnen, schickt bis zum 15.11.2018, 23:59 Uhr eine E-Mail an gewinnspiel@reisedepeschen.de oder kommentiert diesen Beitrag. Viel Erfolg!

  1. Tolle Aufnahme und wunderschöner Film dazu! Weckt die Lust los zu ziehen und mit der Bahn die Welt zu erkunden..

  2. Das ist eine unglaublich schöne inspirierende Musik und der Kurzfilm dazu weckt irgendwie die Vintage Reiselust in mir. Mit dem Zug los und ab durch traumhafte Landschaften. Am besten mit dieser Musik im Ohr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.