D

Destination Rachmaninov – Departure (2x auf Vinyl gewinnen!)

Der rus­si­sche Pia­nist Daniil Tri­fo­nov ist gerade mal 27 Jahre alt, und doch ist das Aus­nah­me­ta­lent bereits ein Shoo­ting-Star. Im Januar gewann er in New York einen Grammy für sein Album „Trans­cen­den­tal“ – jetzt hat er sich an Kla­vier­kon­zerte von Rach­ma­ni­nov gewagt.

Schon als Teen­ager war Daniil begeis­tert von der Musik des Kom­po­nis­ten. Nun begibt er sich in Beglei­tung des Phil­adel­phia Orches­tra auf eine ganz beson­dere Ent­de­ckungs­reise. Auf sei­nem Album “Desti­na­tion Rach­ma­ni­nov – Depar­ture” (gerade erschie­nen) lässt Daniil die Kon­zerte Nr. 2 und 4 von Rach­ma­ni­nov leuch­ten. Im kom­men­den Jahr fol­gen die Auf­nah­men des 1. und 3. Kon­zer­tes unter dem Thema „Arri­val“.

Er selbst hat dazu einen wun­der­ba­ren Kurz­film gedreht, der viel dar­über erzählt, wie er Musik lebt und liebt…

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzep­tie­ren Sie die Daten­schutz­er­klä­rung von You­Tube.
Mehr erfah­ren

Video laden

Gewinnspiel!

Wir ver­lo­sen zwei mal die Vinyl-Platte von “Desti­na­tion Rach­ma­ni­nov – Depar­ture” (Deut­sche Gram­mo­phon)! Um zu gewin­nen, schickt bis zum 15.11.2018, 23:59 Uhr eine E‑Mail oder kom­men­tiert die­sen Bei­trag. Viel Erfolg!

Cate­go­riesAnzeige
  1. Nika says:

    Das ist eine unglaub­lich schöne inspi­rie­rende Musik und der Kurz­film dazu weckt irgend­wie die Vin­tage Rei­se­lust in mir. Mit dem Zug los und ab durch traum­hafte Land­schaf­ten. Am bes­ten mit die­ser Musik im Ohr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.