Reiseberichte aus Indonesien

Nach der Zerstörung

The Beach of Banda Aceh

2004. Durch das verheerende Seebeben im indischen Ozean entsteht ein tödlicher Tsunami, der die Westküste Sumatras mit voller Wucht trifft. Die gesamte Küstenstraße wird weggeschwemmt, bis zu sieben Kilometer ins Land hinein walzen die Wassermassen alles nieder, was sich ihnen in den Weg stellt.