5

Eine dreiwöchige Reise durch den Westen Nicaraguas

República de Nicaragua – A travel diary

Auf dem weißen Haupt der Basilica de la Asunción in eine andere Welt eintauchen. Aktive Vulkane besteigen und bestaunen. In traditionellen Garküchen Gallo Pinto lieben lernen. Sich im Chicken Bus auf die Panamericana begeben und die offenherzige Mentalität der Nicas zu schätzen lernen. Sich im lebhaften Getummel der farbenprächtigen Straßen Leóns verlieren. In der Brandung der Offshore verwöhnten Strände spielen gehen.

Eine dreiwöchige Reise durch den Westen Nicaraguas. Ein Haufen nachhallender Eindrücke – festgehalten in einem Video.

milo-wiersdorff

Milo W Wiersdorff

Liebt die Ferne. Vor allem mit Blick aufs Meer. Beim Fotografieren und Filmen versucht er das erlebte nicht als Motive, sondern als Momente festzuhalten.

Kommentieren? Sehr sehr gerne!

  • (will not be published)

5 Kommentare